Commune Faellanden - Canton Zurich

More details and notes

Für Fr. 45.- pro Tag nach Lust und Laune reisen
Die Tageskarten Gemeinde haben gemäss GA-Bereich Gültigkeit. Während der
Geltungsdauer haben Sie freie Fahrt auf den Strecken der SBB und der
meisten Privatbahnen in der ganzen Schweiz. Das GA gilt ausserdem für
Postautos und Schiffe sowie für öffentliche Nahverkehrsmittel wie Tram
und Bus in den meisten Städten und Agglomerationen (GA-Geltungsbereich).
Auch bei vielen Schweizer Bergbahnen kommen Sie damit in den Genuss von
Vergünstigungen.
Wichtig: Der Nachtzuschlag ist im GA nicht inbegriffen. Bitte kaufen Sie diesen zusätzlich.

Die Tageskarten stehen ausschliesslich Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde Fällanden zur Verfügung.

Last-Minute-Tageskarten
Last-Minute-Tageskarten können Montag bis Donnerstag frühestens am
Vortag ab 15.00 Uhr oder am Reisetag selber zum Preis von Fr. 35.-
gekauft werden. Am Freitag ist zwischen 13.00 und 14.00 Uhr ein Kauf des
Last-Minute-Tickets für die Reisetage Samstag und Sonntag des
unmittelbar folgenden Wochenendes möglich, sowie des dem Wochenende
folgenden Montags.

Eine diesbezügliche Reservation ist nicht möglich.

Ihre Bestellung
Die Tageskarten (keine Last-Minute-Tickets) können Sie ab aktuellem
Datum bis zu zwei Monaten im Voraus online reservieren. Wählen Sie dazu
die Anzahl Tageskarten aus und klicken Sie auf dem Kalenderfeld den
gewünschten Monat und Tag an. So gelangen Sie direkt zum
Anmeldeformular. Füllen Sie die Felder aus und senden die Bestellung ab.
Als Bestätigung Ihrer Reservation wird Ihnen eine E-Mail zugestellt.

Das sollten Sie beachten
Es können keine Reservationen am Schalter vorgenommen werden (ausgenommen Last-Minute-Tageskarten).

Reservierte Tageskarten sind bis spätestens 5 Tage vor Verfalldatum bei
der Gemeindeverwaltung, Abteilung Bevölkerung und Sicherheit, während
der Öffnungszeiten des Gemeindehauses zu beziehen. Sie sind beim Bezug
bar, per EC oder Postcard zu bezahlen. Es erfolgt keine Zustellung per
Post.

Ein Umtausch oder eine
Rückgabe der gekauften Tageskarten ist ausgeschlossen. Für reservierte,
aber nicht bezogene Tageskarten ist der volle Preis zu entrichten.
Zusätzlich wird eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 15.- in Rechnung
gestellt. Bei Verlust oder Diebstahl der Karte wird der Kaufpreis nicht
rückerstattet. Annullierungen reservierter Tageskarten sind bis 7 Tage
vor dem Geltungstag möglich.