Commune Pfeffingen - Canton Basel District

More details and notes

Tageskarte Gemeinde – Verkaufsbedingungen

Die Gemeinde Pfeffingen bietet ihren Einwohnerinnen und Einwohnern zwei unpersönliche SBB-Generalabonnemente pro Tag (nachfolgend „Tageskarte“genannt) der 2. Klasse an. Die Tageskarte ermöglicht die freie Fahrt aufallen Strecken der SBB, der RhB und der PTT sowie den meisten konzessioniertenPrivatbahnen und vielen Schiffsbetrieben der Schweiz (analog zum Geltungsnetzfür GA).

 

Für den Bezug der Tageskarte Gemeinde gelten folgende Bedingungen:

 

1. Bezugsberechtigung
Die Tageskarte kann von Pfeffinger Einwohnerinnen und Einwohnerngegen Entgelt bezogen werden.

Jugendliche unter 18 Jahren erhalten die Tageskarte nur mit schriftlicher Zustimmungder gesetzlichen Vertretung.

 

2. Preis
Der Preis für die Tageskarte beträgt CHF 40.00.

 

3. Bestellung
Die Tageskarte kann telefonisch während den üblichen Bürozeiten(061 756 81 20), am Schalter während den Öffnungszeiten oderonline via Internet (www.pfeffingen.ch) maximal drei Monate im Voraus bestelltwerden, sofern für den gewünschten Tag noch Tageskarten vorhandensind. Es gilt: „dr Schnäller isch dr Gschwinder ... !“ DieHerausgabe der Tageskarten erfolgt gemäss Reihenfolge der Bestellungen. Es können maximal für drei aufeinanderfolgende Tage Karten bezogenwerden.

Mit der Bestellung verpflichtet sich die Bestellerin oder der Besteller, dieTageskarte bis zum Ablauf des nächsten Arbeitstages bei der Gemeindeverwaltungabzuholen. Wird die Tageskarte nicht innert dieser Frist bezogen, wird die Bestellungautomatisch annulliert. Reservationen sind nicht möglich.

 

4. Bezug
Die Tageskarte kann während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung am Schalter gegen Bezahlung (bar oder mittels EC-Maestro oderPostcard) bezogen werden.

Nicht verkaufte Tageskarten werden am Gültigkeitstag ab 10.30 Uhr zum halbenPreis abgegeben.

 

5. Umtausch, Rückgabe, Verlust
Ein Umtausch oder eine Rückgabe der gekauften Tageskarte ist ausgeschlossen.Bei Verlust der Tageskarte wird keine Haftung übernommen. Bezahlte Kartenkostenwerden nicht zurückerstattet.

 

6. Anerkennung der Verkaufsbedingungen
Mit der Bestellung der Tageskarte (vgl. oben Ziff. 3.) anerkennt die Bestellerinoder der Besteller diese Verkaufsbedingungen.

 

gültig ab 1. Januar 2013