Commune Frenkendorf - Canton Basel District

More details and notes

Tageskarte Gemeinde Verkaufsbedingungen

Die Einwohnergemeinde Frenkendorf bietet vier unpersönliche SBB-Generalabonnemente sog. "Tageskarten-Gemeinde" der zweiten Klasse an. Die Tageskarte ermöglicht die freie Fahrt auf allen Strecken der SBB, RhB und PTT sowie den meisten konzessionierten Privatbahnen und vielen Schiffsbetrieben der Schweiz für nur 45 Franken!


Buchungen von Tageskarten sind persönlich, telefonisch oder per Internet (www.tageskarte-gemeinde.ch oder www.frenkendorf.ch) möglich.

  • Frenkendörferinnen und Frenkendörfer mit Niederlassung sowie die Verwaltung können die Tageskarten frühestens 90 Tage im Voraus buchen.
  • Auswärtig wohnhafte Personen könen ab 01.12.2011 keine Tageskarten mehr beziehen.
  • Pro Bestellung (es ist nur eine Bestellung pro Arbeitstag möglich!) können maximal vier Tageskarten an zwei aufeinander folgenden Tagen bezogen werden.

    Die Tageskarten können am Schalter 1 der Einwohnerdienste im Gemeindezentrum Bächliacker (2. Stock) gegen Barzahlung bzw. mit Post- oder EC-Karte, bezogen werden.

    Bei der Online-Buchung unter www.tageskarte-gemeinde.ch kann mit Debit Direct (Postfinance) oder Kreditkarte bezahlt werden. Mit Debit Direct (Postfinance) oder Kreditkarte bezahlte Tageskarten werden von der Gemeinde Frenkendorf am gleichen Tag (oder am nächsten Arbeitstag) per Post zugestellt. Für zeitlich nicht fristgerechte Zustellung durch die Post, kann die Gemeinde keine Haftung übernehmen und erstattet den Kaufpreis nicht zurück.

  • Es werden keine Tageskarten auf Rechnung per Post zugestellt.
  • Eine Tageskarte kostet 45 Franken. Der Besitz eines Halbtax-Abonnements ist nicht erforderlich.
  • Für gebuchte aber nicht abgeholte Tageskarten wird der reguläre Preis von CHF 45.00 verrechnet.
  • Gebuchte Tageskarten können nicht mehr annulliert werden. Es ist der reguläre Preis von CHF 45.00 zu entrichten.
  • Die Tageskarte berechtigt zur Fahrt in der zweiten Klasse.
  • Die Tageskarte muss persönlich, von einem Familienmitglied oder von einer im gleichen Haushalt lebenden Person während den Schalteröffnungszeiten abgeholt werden. Wird die Karte mit Debit Direkt (Postfinance) oder Kreditkarte bei der Buchung bezahlt, wird die Tageskarte am gleichen Tag (oder am nächsten Arbeitstag) per Post zugestellt. Für zeitlich nicht fristgerechte Zustellung durch die Post, kann die Gemeinde keine Haftung übernehmen und erstattet den Kaufpreis nicht zurück.

Auskunft

Das Gemeindezentrum, Bereich zentrale Dienste, steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

 Buchungen

Per Telefon: 061 906 10 10

Per Fax: 061 906 10 19

Per Internet: www.tageskarte-gemeinde.ch oder www.frenkendorf.bl.ch