2reserve Tageskarte Gemeinde
Die Nr.1 bei Schweizer Gemeinden

Gemeinde Hausen aA - Kanton Zürich

Weitere Details und Bemerkungen

Bezugsberechtigt sind in Hausen am Albis, Ebertswil, Kappel am Albis oder Rifferswil wohnhafte Personen. Massgebend ist der zivilrechtlicheWohnsitz.

  1. Reservationen
    Reservationen werden frühestens 90 Tage vor dem Reisedatum entgegengenommen. Sie können online via Internet (www.hausen.ch), telefonisch oder am Schalter der Einwohnerkontrolle erfolgen. Eine Reservation ist definitiv und verpflichtet zum Bezug der Tageskarte/n. Bezugsbeschränkungen bestehen keine.
  2. Bezug
    Die „Tageskarten Gemeinde“ können frühestens 90 Tage vor dem Reisedatum am Schalter bei der Einwohnerkontrolle (Gemeindehaus, Zugerstrasse 10) bezogen werden. Die Tageskarten werden nicht per Post versandt.
  3. Verhinderung
    Ein Umtausch der gekauften Tageskarten oder eine Rückerstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen. Für reservierte, jedoch nicht bezogene „Tageskarten-Gemeinde“, ist der volle Preis zu entrichten.
  4. Preis
    Pro „Tageskarte Gemeinde“ und Benützungstag wird ein Preis von Fr. 45.00 erhoben. Der Betrag ist beim Bezug der Karte am Schalter der Einwohnerkontrolle zu entrichten.

Auskunft und Reservation
Gemeinde Hausen am Albis, Einwohnerkontrolle, Zugerstrasse 10, 8915 Hausen am Albis

Telefon
Telefax
E-Mail
044 764 80 21
044 764 80 29
einwohnerkontrolle@hausen.zh.ch
  
    
Öffnungszeiten:

Mo + Mi
Di
Do
Fr.

08.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
08.00 - 11.30 Uhr Nachmittag geschlossen
08.00 - 11.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 14.00 Uhr (durchgehend)


Während den Sommerferien ist die Gemeindeverwaltung von Montag bis Mittwoch jeweils ab 11.30 Uhr geschlossen. Donnerstag und Freitag sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten oder nach telefonischer Terminvereinbarung auch an Montag- bis Mittwochnachmittagen für Sie da.