2reserve Tageskarte Gemeinde
Die Nr.1 bei Schweizer Gemeinden

Gemeinde Hasle - Kanton Luzern

Weitere Details und Bemerkungen

1. Reservationen
Reservationen werden frühestens 6 Monate vor dem Reisedatum entgegengenommen. Sie können telefonisch, am Schalter oder online via Internet (www.hasle-lu.ch) erfolgen. Es wer-den keine provisorischen Reservationen akzeptiert.

2. Bezug
Die „Tageskarten Gemeinde“ müssen innert 5 Tagen nach der Bestellung am Schalter der Gemeindekanzlei Hasle abgeholt und bar bezahlt werden. Ausgenommen sind die Tageskar-ten für das kommende Jahr, diese können erst ab Mitte Dezember abgeholt werden.

3. Preis
Pro Tageskarte Gemeinde und Benützungstag wird ein Preis von Fr. 45.-- erhoben. Der Bet-rag ist beim Bezug der Karte bar zu entrichten.

4. Verhinderung und Verlust
Ein Umtausch der gekauften Tageskarten oder eine Rückerstattung des Kaufpreises ist aus-geschlossen. Für reservierte, aber nicht bezogene „Tageskarten-Gemeinde“, wird der volle Preis in Rechnung gestellt. Für einen allfälligen Verlust der bezogenen Tageskarten wird nicht gehaftet.

5. Hinweis für Internet-Reservationen
Die Gemeinde übernimmt für versehentlich nicht erfolgte Eintragungen und Abweichungen sowie für fehlerhafte Ausführung, Druckfehler u. ä. keine Verantwortung und Haftung.

6. Verschiedenes
Für die Tageskarte-Gemeinde ist kein Halbtax-Abonnement der SBB notwendig. Die benutzte Tageskarte muss nicht zurückgebracht werden, sie kann entsorgt werden.

Auskunft und Reservation
Gemeindekanzlei Hasle
Dorf 15
6166 Hasle

Telefon: 041 482 60 60
Telefax: 041 482 60 61
E-Mail: info@hasle-lu.ch

Öffnungszeiten
Mo – Fr. 8.00 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr