2reserve Tageskarte Gemeinde
Die Nr.1 bei Schweizer Gemeinden

Gemeinde Rietheim - Kanton Aargau

Weitere Details und Bemerkungen

  1. Reservationsbestimmungen
    Die Tageskarte kann telefonisch, am Schalter oder online via Internet (www.rietheim.ch oder www.tageskarte-gemeinde.ch) reserviert werden. Provisorische Reservationen sind nicht möglich. Reservierte Tageskarten müssen abgeholt werden.

  2. Bezug
    Nach der Reservation holen Sie die bestellten Tageskarten innert 6 Arbeitstagen unter gleichzeitiger Barzahlung am Kanzleischalter Rietheim ab.

    Die ordentlichen Schalteröffnungszeiten sind zu berücksichtigen:
    Montag:14:00 bis 18:00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag:08:30 bis 11:30 Uhr und 13:30 bis 16:30 Uhr
    Freitag:08.30 bis 11.30 Uhr

    Die Tageskarten werden auch per Post versandt. Allerdings müssen die Tageskarten im Voraus BAR beglichen werden und Reservierende der Gemeindekanzlei gleichzeitig ein adressiertes und frankiertes Rückantwortcouvert zustellen. Beim Postversand kann die Gemeindeverwaltung keine Haftung für verspätete und verlorene Sendungen übernehmen.

  3. Preis pro Tageskarte
    Einwohner von RietheimFr. 39.00
    AuswärtigeFr. 47.00
  4. Verhinderung
    Eine Rücknahme oder den Umtausch von gekauften oder reservierten Tageskarten ist ausgeschlossen.
    Für reservierte, aber nicht bezogene Tageskarten, wird der volle Preis und eine Verarbeitungsgebühr von Fr. 10.00 in Rechnung gestellt. Für einen allfälligen Verlust der bezogenen Tageskarte haftet der Kunde.

  5. Hinweis für Internet-Reservation
    Die Gemeindeverwaltung Rietheim übernimmt für versehentliche nicht erfolgte Eintragungen und Abweichungen sowie fehlerhafte Ausführungen, Druckfehler, u.ä. keine Verantwortung und Haftung.